Twitter Suchmaschinen

12. March, 2010 4 Kommentare Autor:

23 Wege Twitter zu durchsuchen. Twitter bietet selbst eine Suchfunktion, die ist nicht schlecht. Andere Anbieter kommen mit anderen Funktionen daher. Die nachfolgende Auswahl zeigt verschiedene Möglichkeiten Twitter zu durchsuchen.

Echtzeitsuche ist im Trend. “Was hat da ebend an der Strassenecke blechern gekracht? Ein Autounfall? Das muss ich doch gleich mal bei Twitter erkunden.” Sie werden sicherlich nicht in für jeden Anlass des täglichen Lebens Daten bei Twitter finden. Doch der Trend ist eindeutig da, wird sich verstärken.

Jeder kann per Mobiltelefon blitzschnell seine Nachricht an Twitter senden. Weil Twitter so gefragt ist, bekommen wir schon mal eine Meldung in dieser Form: “Twitter is over capacity.Too many tweets! Please wait a moment and try again”
Dann ist es vielleicht sogar nützlich auf andere Anbieter ausweichen zu können. Dennoch wird diese Liste von der Original Twitter-Suche angeführt, die Alternativen folgen.

Die Reihenfolge der Anbieter stellt keine Wertung dar.

  1. Twitter Search (ehemals Summize) bietet eine umfangreiche erweiterte Suche. Sie können die Suche begrenzen auf: Personen, Plätze mit Umkreissuche, Zeitraum, Haltung (positiv, negativ, neutral). Verwendung von Hashtag möglich oder die Suche von Tweets an eine bestimmte Person.
  2. Twingly – Spamfreier Suchdienst für Twitter und andere Microblogger wie Jaiku, Identi.ca, Bloggy und Bleeper . Mit Channels gegen den Informationsgau. Schwerpunkt europäische Blogs.
  3. Trendistic Search Twitter – Tweets der vergangenen Woche (gerechnet ab heute).
  4. Twitter-Trends über einen längeren Zeitraum (momentan 30 Tage) pro Begriff grafisch dargestellt. Wahlweise dynamische oder statische Trend-Grafiken können in eigenes Angebot integriert werden.
  5. Tweetmeme – Bewertet populare Tweets und kategorisiert in Kategorien, Unterkategorien und Kanäle. Nutzer können Tweets kommentieren.
  6. Topsy – Bietet Alerts, RSS-Feeds und Retweet-Funktion. Zeitliche Einschränkung auf Tag, Woche oder Monat. Der Zeitbegriff alle greift mindestens über den Zeitraum von einem Jahr. Findet Twitter-Fotos über twitpic
  7. Twitter Troll – Suchmaschine die ausschliesslich Twitter-Posts indexiert. Im Index befinden sich sehr viel weniger Twitter-Nutzer als auf Twitter zu finden. Dementsprechend gibt es mitunter relativ wenige Treffer.
  8. Bing Twitter – Kooperation zwischen Microsoft und Twitter. Interessant die thematische Zusammenfassung der gefundenen Tweets, als “Top Links shared” gekennzeichnet.
  9. Twazzup – Twitter Echtzeitsuche. Mauszeiger über Avatar gibt zusätzliche Infos, wie Following, Follower, Tweets,…
  10. Microplaza – Findet Populäre Themen von Personen denen man folgt. Auch in der Vergangenheit (mehrere Monate)
  11. Collecta – Echtzeitsuche mit Pausenfunktion – Zeigt aktuelle Trends. Basiert neben Twitter auf Jaiku, Identica, Flickr, Youtube, Ustream, CNN, Blogs usw. Insgesamt mehr als 10 Millionen Quellen. Findet Texte, Videos und passende Photos. Auch für mobile Geräte verfügbar.
  12. Scoopler – Findet Videos, Bilder und Links. Wertet neben Twitter auch Digg.com, Delicious, Flickr und andere Quellen aus.
  13. TweetGrid – Format der Suchergebnisse bestimmen: Anzahl der Tweets, Sprache und Anzahl der Ergebnisboxen.
  14. OneRiot – Ergebnisliste mit Thumbnails. Suche in Twitter, Digg Youtube und anderen Quellen. Echtzeitsuche für Texte und Videos. Arbeitet mit PulseRank – Ein “PageRank” für Echtzeitsuche
  15. Tweetzi – Echtzeitsuche die bei Bedarf gestoppt werden kann.
  16. Brizzly– Sucht in Twitter und Facebook.
  17. Tweefind – Twittersuche bewertet nach Nutzer-Rank
  18. Twellow – Verzeichnis von Twitter-Accounts. Aufgebaut wie ein Branchenbuch.
  19. Tweetizen – Gruppiert thematisch Twitter-Resultate (Anmeldung erforderlich)
  20. monitter – Rasselt in drei Spalten Echtzeitresultate von Twitter herunter. Jede Spalte kann mit beliebigen Suchbegriffen gesteuert werden. Zusätzlich Beschränkung mit Umkreissuche möglich. Was passiert im Umkreis von 15 Kilometer (Ort angeben) bezüglich Musik, Party, usw. Suche kann beschränkt werden auf Tweets mit Links.
  21. Twitterfall – Beschränkung der Suchergebnisse nach Sprache, Umkreis, Retweets. Geschwindigkeit des Monitorings regulierbar.
  22. Tweetscan – Mit E-Mail Alert für ausgewählte Suchbegriffe.
    Backup-Funktion für den eigenen Account zurück bis Dezember 2007. Auch alle Followers und die Konversation mit den Followers können konserviert werden.
  23. CrowdEye – Zeigt Übersicht “wichtiger Themen” auf Twitter. Arbeitet mit verschiedenen Algorithmen für Ranking und Relevanz, z.B. CrowdEye Rank. Empfiehlt Personen denen man bei Twitter folgen könnte. Betrieben von Ken Moss – Ehemaliger Manager bei Live Search, Microsoft.

Plug-In

Twitter Search – Plug-In für den Webbrowser Firefox.

Schnittstelle:
Twitter Search API – Anleitung für die Twitter Programmierschnittstelle

Weitere Suchmöglichkeiten für Twitter dürfen Sie gerne über die Kommentarfunktion mitteilen.

Auch interessant:


Tags: Kategorie: Social Media, Spezialsuchmaschinen

4 Kommentare to “Twitter Suchmaschinen”

  1. Linkereien (weekly) « lieblinks says:

    […] Twitter Suchmaschinen: 23 Wege Twitter zu durchsuchen […]

  2. Tütsch says:

    Ich bin ein Anfänger auf Twitter und möchte via Mail gerne einmal das Prinzip erklären lassen. Bitte in einfachen Schritten. Da wär ich dankbar, oder mir erklären wo ich mich erkundigen kann. Vielen Dank! Alfred Tütsch

  3. Klaus Patzwaldt says:

    Eine kostenfreie Anleitung gibt es hier:
    http://twitter-training.de/