Sitemaps an beliebigen Orten ablegen

28. February, 2008 Comments Off on Sitemaps an beliebigen Orten ablegen Autor:

Drei wichtige Vertreter des Sitemap-Protokolls haben erweiterte Möglichkeiten für den Speicherort der XML-Sitemap vereinbart. Google, Yahoo! und Microsoft veröffentlichten am 27. Februar 2008 in Ihren Blogs entsprechende Informationen.

Sitemaps an einem zentralen Ort ablegen

Website-Betreiber können einen zentralen Ort für alle Sitemaps ihrer Webseiten auswählen. Bisher konnten nur hierarchisch untergeordnete Webseiten zur XML-Sitemap hinzugefügt werden. Wurde die Sitemap im Hauptverzeichnis platziert, konnten alle Seiten der Webpräsenz hinzugefügt werden. War der Speicherort hingegen ein Verzeichnis, konnten nur Seiten dieses Verzeichnisses einschliesslich aller Seiten in Unterverzeichnissen erfasst werden. Subdomains und andere Domains mussten separat bedient werden.

Der neue Stand für Sitemaps

Domainübergreifend können Sitemaps zentral unter einer Domain abgelegt werden. Das macht für Webmaster Sinn, die viele Websites zu betreuen haben. Auf einer Domain kann z.B. ein Verzeichnis eingerichtet werden in dem alle Sitemaps abgelegt sind.
Beispiel:

http://www.meindomain.de/sitemaps/

ist das Verzeichnis in dem die Sitemaps abgelegt werden.
Hier können z.B. folgende Sitemaps liegen:

http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain.xml
http://www.meindomain.de/sitemaps/meinesubdomain-1.xml
http://www.meindomain.de/sitemaps/meinesubdomain-2.xml
http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain-2.xml
http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain-3.xml
http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain4.xml

In der Datei robots.txt sehen die Einträge wie folgt aus:

Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain.xml
Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinesubdomain-1.xml
Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinesubdomain-2.xml
Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain-2.xml
Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain-3.xml
Sitemap: http://www.meindomain.de/sitemaps/meinedomain4.xml

Für jede Domain oder Subdomain muss mindestens eine separate Datei erstellt werden. Für grosse Domains sollen Sitemaps aufgeteilt werden.

Grenzen für Sitemaps

Eine Datei darf nicht mehr als 50 000 URL enthalten und nicht grösser als 10 MB sein. Werden diese Werte überschritten sind zusätzliche Sitemaps anzulegen. Diese können über eine index-sitemap.xml zusammengefasst werden. Diese Index-Sitemap darf nur Sitemaps der gleichen Domain zusammenfassen. Die Index-Datei der Sitemaps darf maximal 1000 Sitemaps aufführen und ebenfalls nicht die Grösse von 10 MB übersteigen. Weitere Einzelheiten zur Gestaltung von Sitemaps sind dem Sitemap-Protokoll (deutschsprachige Beschreibung) zu entnehmen.

Sitemaps.org

Google Blog: Cross-submissions via robots.txt on Sitemaps.org
Yahoo! Search Blog: Making Sitemaps Easier to Manage and Scale
Live Search Webmaster Central Blog: Microsoft to Support Cross-Domain Sitemaps

Auch interessant:


Tags: , Kategorie: Bing/MSN, Google, Webmaster/SEO, Yahoo!
Kommentare sind geschlossen