Google AdWords Express in Deutschland angekommen

18. October, 2011 Comments Off on Google AdWords Express in Deutschland angekommen Autor:

Im Juli startete Google AdWords Express in den USA. Nun ist dieser lokale Anzeigendienst in Deutschland und Grossbritannien verfügbar. Kleine Anbieter, die bisher die umfangreiche Bedienung von Google AdWords fürchteten und geschäftlich ausschliesslich regional ausgerichtet sind, finden mit Google AdWords Express ein leicht zu bedienendes Werkzeug.

Mit der blauen Stecknadel auf Google Maps sticht ein Eintrag per Google AdWords Express hervor.

AdWords Express funktioniert ebenso wie Google AdWords nach dem Gebotsprizip. Die Mischung aus Höchstgebot und Qualitätsfaktor entscheidet, an welcher Stelle die Anzeige in den Trefferlisten gezeigt wird. Zusätzlich findet sich der Eintrag direkt in Google Maps, hervorgehoben mit der blauen Stecknadel. AdWords Express ist jedoch deutlich leichter zu bedienen als Google AdWords. Deshalb bietet sich diese Werbeform für kleine regionale ‘Dienstleister an.

Laut Google dauert es nur wenige Minuten bis die Anzeige erstellt ist.

Anzeigentext schreiben, Budget und Branche auswählen, fertig. Bezahlt wird nur für Klicks. Das festgelegte Tagesbudget sorgt zuverlässig dafür, dass die geplanten Ausgaben nicht überschritten werden.

 

Google AdWords Express ist ohne Vorkenntnisse leicht zu bedienen. Ein Ladengeschäft ist nicht erforderlich, so dass Selbständige, die von zu hause aus arbeiten, diese Werbeform ebenfalls nutzen können. Wer nicht über eine eigene Website verfügt, kann kostenfrei eine Google Places Seite einrichten, die von der Anzeige beworben wird.

Google AdWords Express

Weitere Informationen zu Google AdWords Express

Auch interessant:


Tags: , Kategorie: Google, SuMa Marketing
Kommentare sind geschlossen