Powerset – Besser als Google?

12. May, 2008 1 Kommentar Autor:

Nun ist sie im Internet verfügbar, die Suchmaschine die Google herausfordern will. Oder wollte? Interessante Resultate gibt es zunächst nur auf der Spielwiese.

Suche mit Fragen die in natürlicher Sprache formuliert sind, soll Internetsuchmaschinen revolutionieren. Bereits AltaVista träumte in jungen Jahren davon. Powerset, “the natural language search company”, eine Ausgründung von PARC, trat an, Google das fürchten zu lehren. Ein neues Paradigma der Mensch – Information Interaktion wurde angekündigt. Linguisten und Suchingenieure der “Weltklasse” wollen den Weg revolutionieren, wie Menschen auf Informationen zugreifen.

“Searching Wikipedia Articles” lautet die ernüchternde Einschränkung die in Form eines gelben Merkzettels auf die Startseite gepackt wurde. Schon wieder eine Wikipedia-Suchmaschine? Doch nun kommen ganz andere Argumente der Powerset Gründer. Barney Pell argumentiert inoffiziell: “We’re not a search engine”.
Okay, Ihr habt Euch aber so angekündigt, das frühere Logo trug den Schriftzug:
“Natural Search Engine”

frühere ansicht von powerset als suchmaschine
Also bitte nicht kneifen…

Gehen wir einfach davon aus, dass dies eine Suchmaschine ist, die zunächst nur die Inhalte von Wikipedia kennt. Dementsprechend fällt die Fragestellung aus:
When live Salvador Dali

Keine Anwort mit Geburtsdatum auf der ersten Seiten. Im Gegensatz zu einer auf der Startseite vorgefertigen Frage
paintings by salvador dali

gibt es auch keine zusätzlichen Infos von Freebase.

which date was hurricane Katrina
Bringt an erster Stelle einen Beitrag mit chronologischem Ablauf (timeline)

who is german chancellor

Liefert Treffer folgender Reihenfolge:

– Erzbischof von Mainz (1806)
– Kaiser Wilhelm der II, 1918
– Otto von Bismark (erster Deutscher Kanzler)
– Angela Merkel
– Gerhard Schröder
– Otto von Bismarck (mit Bild)
– Helmut Kohl
– Beitrag über Nazi Deutschland
– Beitrag über Kapp Putsch
– Paul von Hindenburg

Das Ergebnis könnte wohl deutlicher und besser ausfallen. Die Frage in deutscher Sprache formuliert bringt keine Treffer.

Die gleiche Frage bei Wikipedia who is german chancellor bringt zunächst eine Übersichtseite von Treffern. Der erste Treffer Chancelor of Germany, liefert sofort kompetente Infos über die amtierende Kanzlerin in Deutschland.

Die Versuche liessen sich beliebig fortsetzen. Sicher gibt es sehr viel schlechtere Suchmaschinen. Es ist jedoch keine allzugrosse Kunst, eine Suche aufzusetzen, welche auf einer (bzw. zwei) Quellen beruht, die redaktionell aufgebaut sind und deshalb vertrauenswürdig. Das schaffen auch andere Suchtechnologien, die in einer vordefinierten Umgebung suchen. Das sind völlig andere Voraussetzungen als aus den uendlichen Weiten des Internets mit all dem Informationsmüll und Pseudoinformationen vertrauenswürdige Daten auszuliefern. Zugegeben, das schafft heute noch keine Suchmaschine in vollem Umfang.
Der Rückzieher von Barney Pell ist also gerechtfertigt. Powerset ist keine Suchmaschine. Powerset arbeitet mit einer Technologie die, als eine von vielen Technologien dazu beitragen kann, bessere Ergebnisse in der Internetsuche zu liefern.

Siehe auch: Powerset soll Google herausfordern

Powerset
Enige Mitarbeiter haben den Hang sich in der Öffentlichkeit fotografisch zu präsentieren.
Powerstache

Venturebeat:
Don’t call us a serach engine

Auch interessant:


Kategorie: Suchmaschinen

Ein Kommentar to “Powerset – Besser als Google?”