StatCounter – Freund internationaler Webmaster und SEO

7. August, 2009 2 Kommentare Autor:

Im Zuge der Globalisierung gibt es für Webmaster und SEO immer häufiger Aufträge, die weit über das Gebiet Deutschlands, Österreichs oder der Schweiz hinausgehen. Für welche Browser optimiert man Webseiten in Frankreich? Welche Suchmaschinen führen in Russland oder China? Diese Fragen lassen sich mit den globalen Statistiken von StatCounter beantworten.

StatCounter bietet kleineren Websites kostenfreie Webanalytic. Bis zu 250 000 Seitenabrufe im Monat werden die Statistiken kostenfrei geführt. Die Statistiken geben detailliert Auskunft über Nutzerpfade, Einstiegsseiten, Ausstiegsseiten, verweisende Seiten, Suchmaschinen, Browser, Länder usw.

StatCounter gelang es im Laufe der Jahre eine Nutzerschaft von 3 Millionen Websites aufzubauen. Weltweit. All diese Daten sind ein riesiger Fundus, aus dem StatCounter einige interessante, summierte, internationale Daten, nach Ländern bzw. Erdteilen sortiert, kostenfrei bereitstellt.

Statistiken können abgefragt werden für: Browser, Browser Version, Mobile Browser, Betriebssystem, mobiles Betriebssystem, Suchmaschinen, mobile Suche, mobil vs. Desktop.

Gilt es etwa Seiten in estnischer Sprache zu optimieren, können Webmaster prüfen, welche Suchmaschinen in Estland dominierend sind. Nicht nur zum aktuellen Zeitpunkt. Sie bekommen auf Wunsch den Zeitverlauf der Marktanteile seit dem 01. Juli 2008 angezeigt, sowie jeden beliebigen Zeitraum zwischen Mitte 2008 und heute.

Source: StatCounter Global Stats – Search Engine Market Share

Beispiel China:

Bis zum 5. März 2009 vermittelt die Statistik ein falsches Bild. Die führende Suchmaschine Baidu wurde gar nicht in den Statistiken erfasst. Das führte in den Statistiken zu einer scheinbaren Google-Dominanz. Erst nach dem 5. März gibt es ein realistischeres Bild. Wobei immer noch die Frage bleibt, ob alle führenden chinesischen Dienste erfasst worden sind.

Source: StatCounter Global Stats – Search Engine Market Share

Statistiken sind so gut wie ihre Quellen

StatCounter zählt mehr als 3 Millionen Websites, 40% davon aus den USA, 25% aus Europa. Entsprechend kleiner werden Nutzerzahlen für andere Regionen dieser Erde ausfallen. Die Wahrscheinlichkeit zutreffender Zahlen steigt jedoch mit der Anzahl der Datenlieferanten.
In China beispielsweise wird laut CIO, in ländlichen Gebieten eher Baidu genutzt, in den Städten zu einem höheren Prozentsatz Google. Für ein klares Abbild müsste also z.B. die Nutzerverteilung geklärt sein. Details dieser Art geben die kostenfreien, weltweiten Nutzerstatistiken von StatCounter nicht her.

Wer sich die Statistiken von StatCounter ansieht, sollte solche Unwägbarkeiten berücksichtigen. Davon abgesehen, sind die globalen Statistiken von StatCounter eine Fundgrube. Statistiken werden weltweit geliefert, selbst für (aus europäischer Sicht) abgelegene Staaten wie Mauritius oder Tuvalu. Die Statistiken von StatCounter spiegeln die tatsächlichen Zugriffe per Suchmaschinen, bzw. Nutzung von Browser und Betriebssystem wieder. Marktforschungsunternehmen wie Nielsen Media Research oder ComScore basieren hingegen auf Erhebungen aus denen die Reichweite ermittelt wird. Während dies Marktforscher für Veröffentlichungen exakte Zahlen vermitteln, gibt es per StatCounter nur prozentuale Anteile, der Browser, Suchmaschinen und Betriebssysteme. StatCounter bietet den tagesgenauen Download der Zahlen als .csv Datei (für Tabellenkalkulation) oder eine Grafik (.jpg) von der dargestellten Statistik. Per HTML-Code können Statistiken in Websites eingebaut werden, so wie in diesem Beitrag.

Für Deutschland ergibt sich folgendes Bild:

Source: StatCounter Global Stats – Search Engine Market Share

Im Vergleich dazu, die Werte von Webhits, Deutschland:
Statistik Suchmaschinen Deutschland

StatCounter

Auch interessant:


Tags: , , Kategorie: Statistiken, Webmaster/SEO

2 Kommentare to “StatCounter – Freund internationaler Webmaster und SEO”

  1. Marketing Blog - fivezoom.com says:

    Statistik internationaler Web-Kennzahlen…

    Als ich gerade ein bischen rumgesurft bin, fand ich einen sehr guten Tipp auf dem @-web Suchmaschinen Blog. “Stat Counter – Freund internationaler Webmaster und SEO” ist der Name des Posts.
    Es geht darum, das der internationale Counter Namens “StatC…

  2. Browser und Betriebssysteme weltweit » Statcounter, Datenbasis, Millionen, Suchmaschinen, Betriebssysteme, Browsernutzung » Blog für den Onlinehandel says:

    […] Antworten gibt “Statcounter” in seinen globalen Statistiken. Neben Browsernutzung werden auch die Betriebssysteme, die mobilen Endgeräte und die genutzten Suchmaschinen angezeigt. Die Datenbasis stammt von über 3 Millionen Websites, die ihr Webcontrolling mit Statcounter machen (und sind daher natürlich nicht für jede Zielgruppe repräsentativ, können sicherlich aber einen Trend zeigen). (via @-web) […]