Suchen mit Fotohandy

20. April, 2006 Comments Off on Suchen mit Fotohandy Autor:

Auf der Website von Microsoft Research wird beschrieben, wie in Zukunft ein Aspekt der mobilen Suche aussehen könnte. Sie zücken das Foto-Handy, lichten ein Restaurant oder eine Sehenswürdigkeit ab und erhalten Informationen, die zu diesem Objekt im Internet vorhanden sind.

Der Vorteil dieses Verfahrens klingt einleuchtend. Ein Foto zu machen ist wesentlich einfacher, als eine Beschreibung in die Handy-Tastatur zu tippen. Ziemlich schwierig ist es jedoch, diese Vision einer zukünftigen Suche umzusetzen. Geforscht wird bereits seit Ende 2004 am Projekt “Photo2Search”. Techniken wie Content Based Image Retrieval (CBIR) genügten nicht um aus dem Vorhaben Wirklichkeit werden zu lassen. Mit CBIR werden Attribute wie Farben, Texturen, Formen, Objektlayout und Tiefenschärfe erfasst. Andere Technologien sowie schnellere Verabeitungen der Anfragen sollen zukünftig ermöglichen, eine Suchanfrage per Foto zu stellen, völlig ohne Text.

Photo2Search: Explore the Real World via Camera Phone

Auch interessant:


Tags: Kategorie: Bing/MSN
Kommentare sind geschlossen