Google erobert das All mit der NASA

30. September, 2005 Comments Off on Google erobert das All mit der NASA Autor:

Google wird zukünftig eng mit der US- Raumfahrtbehörde NASA zusammenarbeiten. Zu diesem Zweck hält Google Einzug auf dem NASA Gelände.

Ziel der gemeinsamen Forschungen sollen unter anderem grosse, verteilte Computersysteme und die Verwaltung grosser Datenmengen sein. Gebiete auf denen Google bereits erfolgreich arbeitet. Es gibt keine genaue Zahlen, doch Schätzungen gehen davon aus, dass Google jetzt bereits mit einem verteilten Rechnersystem arbeitet das mehr als 100 000 Computer umfasst. Um mit den wachsenden Aufgaben Googles Schritt zu halten, muss natürlich auch das Rechnersystem wachsen. Die Anforderungen an die Fehlertoleranz, Verwaltung der Hardware-Architektur, allgemein die Skalierbarkeit, werden immer grösser. Die zu verwaltenden Datenmenge wächst ständig. Dazu trägt das ständig wachsende Internet bei, aber auch die vielen Zusatzdienste, die Google zunehmend anbietet. Der Google-Mail Dienst, Google Groups, Google Maps und Earth, Suche nach Bildern, Katalogen, Shopping-Angeboten usw.

Die Zusammenführung von Bio- Informations- und Nanotechnologien steht ebenfalls auf dem Programm der Zusammenarbeit. Darunter wird z.B. die Entwicklung neuer Sensoren und Materialien verstanden.

Google will Arbeitsräume mit einer Gesamtfläche von 93 000 m² im Nasa Ames Forschungscenter belegen. Das ist immerhin das Doppelte der Fläche die Google bisher im 4 km entfernten Googleplex in Mountain View belegt.

Google Pressemitteilung | NASA Takes Google on Journey Into Space
NASA Pressemitteilung | NASA Takes Google on Journey into Space

Auch interessant:


Tags: Kategorie: Google
Kommentare sind geschlossen