Suchmaschinen sind selten TV-Stars

15. September, 2006 2 Kommentare Autor:

Mag sein, dass die Technik hinter den Suchmaschinen nicht gerade TV-gerecht ist. Sie ist nicht besonders fotogen und lässt sich nicht schminken. Dennoch, die zunehmende Bedeutung der Suchmaschinen rückt immer mehr in das öffentliche Interesse. Beim ZDF schafft es die nächste Suchmaschinensendung zwar nicht in die Prime-Time, kann aber im Nachtstudio am Sonntag ( In der Nacht von Sonntag, 17.09.2006 auf Montag, 18.09.2006) umsomehr punkten.

Vielleicht soll “Die geheime Macht der Suchmaschinen” nur für ein echt interessiertes Publikum enthüllt werden. Wer in der Nacht zum Montag um 0.35 die Glotze mit dem ZDF laufen lässt, ist wahrscheinlich hochmotiviert oder kann nicht einschlafen 😉

An der Diskussionsrunde zu “Big Google” und “Der geheimen Macht der Suchmaschinen” darf jedenfalls Googles Pressesprecher Stefan Keuchel teilnehmen. Das ist leider nicht selbstverständlich, wie eine Sendung über Google beim NDR am 7. Juni dieses Jahres bewies. Da wurde zwar intensive Kritik an Google hervorgebracht, nur Google selbst kam nicht zu Wort.

Das Fernsehen hat wohl immer wieder das Dilemma, erst einmal erklären zu müssen, was eine Suchmaschine ist und wie sie funktioniert. Obwohl “googeln” bereits in den Duden Einzug gehalten hat. Nun ja, es gibt immer noch Fernsehzuschauer, die noch nie eine Suchmaschine verwendet haben. Bleibt zu hofffen, das noch genügend Zeit bleibt, um über interessante Themen zu diskutieren. Z.B:
– Was wissen Suchmaschinen über uns?
– Wie hat das Internet unsere Gewohnheiten und unser Wissen verändert.

Eine Philosophin sowie eine Autorin werden wohl dafür sorgen, dass die 60-minütige Sendung nicht zu techniklastig wird. Die Diskussionsrunde:

Leiter der Diskussion:Volker Panzer
Gäste: Stefan Keuchel, Unternehmenssprecher von Google in Deutschland; Sybille Krämer, Professorin für Philosophie an der FU Berlin; Hendrik Speck, Professor für Informatik an der FH Kaiserslautern; Wolfgang Sander-Beuermann, Leiter des Suchmaschinen-Labors der Universität Hannover und Geschäftsführer des Vereins SuMa e.V. und Kathrin Passig, Autorin, Web-Entwicklerin und Gewinnerin des Ingeborg-Bachmann-Preises 2006.

Big Google – Die geheime Macht der Suchmaschinen

Auch interessant:


Kategorie: Suchmaschinen

2 Kommentare to “Suchmaschinen sind selten TV-Stars”

  1. » ZDF nachtstudio: Big Google - Die geheime Macht der Suchmaschinen says:

    […] twicklung des mit dem Grimme Online Award ausgezeichneten Blogs Riesenmaschine beteiligt. via at-web

    Geschrieben von Jojo und abgelegt unter Goo […]

  2. Suchmaschinen-Tricks » ZDF: Beitrag über “Big Google” says:

    […] ht uns allen noch in der Zukunft?”) lässt mich erschaudern. Ich bin gespannt. via: at-web.de

    © 2000-2006 Ste […]