Alexa zeigt Domain-Netzwerke

17. March, 2006 Comments Off on Alexa zeigt Domain-Netzwerke Autor:

Wussten Sie dass der Spiegel eine Website “Abos im Web” betreibt? Alexa hilft Ihnen, diese und andere Informationen zu finden.

Alexa liefert zu Websites zusätzliche Informationen. Der “Traffic Rank” zeigt beispielsweise ob eine Website häufig besucht wird. Gemessen wird mit der Alexa-Toolbar. Das heisst, ausschliesslich Nutzer, die mit installierter Alexa-Toolbar durch das Internet surfen, “stimmen” dafür ob eine Seite häufig besucht wird. Recht nützlich erscheinen Verweise zu anderen Websites. Die werden nach dem Amazon-Prizip ausgewählt: Nutzer die diese Seite besuchten, besuchten auch:” …

Nun gibt es auf der rechten Seite eine Spalte “See other sites owned” mit weiteren Websites des Eigentümers der angezeigten Domain. Das mag zwar hilfreich gemeint sein, bringt in der Praxis aber nur begrenzten Nutzen. Es werden maximal 10 Domains angezeigt. Offenbar wird nicht geprüft ob die Domain überhaupt genutzt wird. Für die Domain von Spiegel Online werden mehrere Domains eingeblendet die entweder nicht zugänglich sind oder auf andere Domains weiterleiten. Das bringt keinen echten Mehrwert. Ob es im Sinne der Betreiber von Spiegel Online ist, ungenutzte Domains der Allgemeinheit in Form einer Empfehlung zu präsentieren, bleibt mehr als fraglich.

Ohne redaktionelle Begutachtung erscheinen diese zusätzlichen Informationen nur begrenzt nützlich, geben eher zu unnötigen Spekulationen Anlass.

Alexa-Beispiel für die Website von Spiegel Online:
Related Info for: spiegel.de/

Auch interessant:


Tags: , Kategorie: Recherche
Kommentare sind geschlossen