Lokale Suche soll im Jahr 2010 einen Umsatz von 13 Milliarden Dollar bringen

18. February, 2006 Comments Off on Lokale Suche soll im Jahr 2010 einen Umsatz von 13 Milliarden Dollar bringen Autor:

Ein hervorragendes Wachstum wird weltweit der lokalen Suche bis zum Jahr 2010 vorausgesagt. Nach einer Vorhersage der Kelsey Group sind jährliche Wachstumsraten von 30,5% für die nächsten 5 Jahre realistisch.

Die lokale Suche umfasst demnach nicht nur die grossen Suchmaschinen sondern auch Verzeichnisse wie die “Gelben Seiten”. Während im Jahr 2005 ein Umsatz von 3,4 Milliarden US Dollar verzeichnet wurde, soll der Umsatz im Jahr 2010 auf 13 Milliarden US Dollar steigen.

Ebenfalls rosige Aussichten werden interaktiven Anzeigen und pay-per-Call Werbung bescheinigt. Pay-per-Call soll 130 Prozent jährlich wachsen. Das heisst Wachstum von 57 Millionen US Dollar im Jahr 2005 auf 3,7 Milliarden Dollar im Jahr 2010.

Laut “Euro am Sonntag” arbeitet Google übrigens mit Hochdruck an der lokalen Suche “Google Local”für Deutschland. Der Start soll schon bald erfolgen. Vom Magdeburger Unternehmen GeoContent soll Google die Luftbilder erworben haben. Neben Hinweisen auf Gewerbe und Restaurants sollen auch Fahrplaninformationen angeboten werden. Dem Wettbewerb der lokalen Suche hängt Google in Deutschland bereits hinterher. Yahoo! Deutschland bietet seit Februar 2005 eine Lokale Suche. WEB.DE kündigt zum Start der Computermesse CeBit eine lokale Suche an.

Local Search to Grow to $13 Billion by 2010 · MarketingVOX

Auch interessant:


Tags: Kategorie: Allgemein
Kommentare sind geschlossen