Warning: include(/include/translate.inc): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 13

Warning: include(): Failed opening '/include/translate.inc' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.5') in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 13

Warning: include(/include/banneroben.html): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 14

Warning: include(): Failed opening '/include/banneroben.html' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.5') in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 14

|Nr.114||Archiv-Hauptseite| Übersicht2003||Nr.117 |


----------------------------------------------------------

@-web Newsletter Nr. 116

-----------------------------------------------------------
Herausgegeben für die Abonnenten von
@-web, Infobote.de und Findolin.de

ISSN 1439-0744 (Deutsche Bibliothek)


Warning: include(/include/zone5.html): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 32

Warning: include(): Failed opening '/include/zone5.html' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php5.5') in /homepages/44/d50628209/htdocs/web/at-web/newsletter/archiv/news116.htm on line 32

This newsletter in English (machine translation):
http://www.at-web.de/nl/116/en.htm

Themen:

  1. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG
    1.1 SES München 2003
  2. BEITRÄGE SUCHDIENSTE
    2.1 NextLinks - finden ohne suchen
    2.2 Bezahlte Listings in Suchmaschinen blockieren
    2.3 MSN Newsbot
    2.4 Google - weltweit die Nr.1
    2.5 AOL kauft Singingfish
    2.6 SURFnet - Infos mit hoher Qualität
    2.7 Metaspinner gegen Google
    2.8 Comp@ges überarbeitet
    2.9 RSS-Reader Newsbee
    2.10 Gigablast mit Rechtschreibprüfung

  3. RECHERCHE
    3.1 Newseum - Internationale Zeitungen
    3.2 Pschyrembel - Klinisches Wörterbuch
    3.3 GENIOS - Recherche aus MS-Office
    3.4 BvD - Europäische Firmeninformationen

Liebe Newsletterleser,
die Suchmaschinenkonferenz vorige Woche in München war gut geeignet, alte Bekannte zu Treffen, bekannten Namen Gesichter zuzuordnen und interessante Menschen kennenzulernen. Natürlich wurden auch viele Neuigkeiten besprochen. Einige davon erhalten Sie mit diesem Newsletter.




--------------------------------------
1. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG
-------------
-------------------------

1.1 SES MÜNCHEN 2003
-----------------------
Die Suchmaschinenkonferenz in München 2003 am 10.11. und 11.11.2003 war ein erfrischender Event. Vertreter aller wichtigen Suchmaschinen, Verzeichnisse und Portale waren dort. Ebenfalls die Betreiber wichtiger deutschsprachiger Suchmaschinen-Seiten.
Sicherlich könnte ich ein kleines Buch über die Veranstaltung schreiben. Das ist aber nicht mein Anliegen. Ich vermittle Ihnen vorrangig Informationen über geplante oder bereits vollzogene Änderungen der Crawler-Suchmaschinen. Sie können unter anderem meine Betrachtung lesen, warum der Google Dance tot ist und dennoch lebt.
http://www.at-web.de/Informationen/ses-2003.htm

------------------------------
2. BEITRÄGE SUCHDIENSTE
------------------------------

2.1 NEXTLINKS - FINDEN OHNE SUCHEN
--------------------------------------
Nextlinks, eine kostenlose Software für den PC, die an der Uni Leipzig entwickelt wurde, schlägt zur Webseite, welche gerade im Webbrowser angezeigt wird, 10 verwandete Webseiten vor. Damit Nutzer interessenbezogen Surfen können, verwendet NextLinks Algorithmen zum Auffinden semantisch ähnlicher Strukturen, die mittels statistischer Verfahren ermittelt werden. NextLinks basiert auf einer ständig aktualisierten Datenbank, die Millionen von Webseiten, vorrangig des deutschsprachigen Webs, analysiert hat.
Auf der Website von NextLinks finden Sie unter dem Punkt Online-Abfrage ein Suchmaske, mit der Sie zu einer URL ähnliche Webadressen erhalten, die mit einem automatisch erzeugten Assoziationsnetz zwischen den ermittelten Webadressen grafisch dargestellt werden.
Website NextLinks:
http://wortschatz.uni-leipzig.de/nextlinks


2.2 BEZAHLTE LISTINGS IN SUCHMASCHINEN BLOCKIEREN
-------------------------------------------------------
Intermute entwickelte unter anderem Software zur Unterdrückung lästiger Pop-Ups und Spyware. Der nächste Schritt ist laut CNET, die Ausblendung bezahlter Listings aus den Ergebnislisten von Suchmaschinen. Eine weite Verbreitung dieser Software könnte die Gewinne von Suchmaschinen schmälern. Anwender könnten vor allem die 25% der Nutzer sein, welche Sponsored Links als weniger hilfreich ansehen, als die Treffer der normalen Ergebnisliste.
Website Intermute:
http://www.intermute.com/
Siehe auch news.com:
http://news.com.com/2102-1032_3-5107846.html

2.3 MSN NEWSBOT
------------------
Der MSN Newsbot bietet Informationen, die aus mehr als 4000 Quellen zusammengestellt werden. Basis für den MSN Newsbot ist der Informationsdienst des Newsproviders Moreover. Über einen XML-Contenstream werden die News geliefert. MSN bezieht unternehmensintern bereits seit Juni 2002 Online-News von Moreover.
Direkte Vergleiche mit den Google News sind nicht angebracht, da Google die News völlig selbständig, mit eigener Crawler und Ranking-Technologie realisiert. Derzeit sind die MSN News in englisch (UK), französisch, italienisch und spanisch verfügbar.

Übersicht der Länderversionen des MSN Newsbot:
http://uk.newsbot.msn.com/worldwide.aspx
Website Moreover:

http://www.moreover.com/


2.4 GOOGLE - WELTWEIT DIE NR.1
---------------------------------
Die aktuelle Statistik von OneStat, dem niederländischen Anbieter von Echtzeitstatistiken für Webseiten, ermittelte wieder einmal die Suchmaschine Google als meistgenutzte Suchseite, mit steigender Tendenz, weltweit.
Mehr Infos zu den weltweit 7 meistgenutzten Suchdiensten:
http://www.at-web.de/Informationen/suchmaschinen-refers04.htm

2.5 AOL KAUFT SINGINGFISH
----------------------------
Der singende Fisch hat einen neuen Besitzer. Die Nutzer des AOL Suchdienstes erhalten jetzt die erweiterte Möglichkeit nach Audio- und Videodateien sowie Streaming-Media zu suchen. Dafür wurde die Multimedia-Suchmaschine Singingfish vom französischen Thomson-Konzern gekauft. Wie jede Suchmaschine, benötigt auch Singingfish eine solide Finanzierung. Singingfish bietet seit einigen Monaten für Firmen die Möglichkeit zur kostenpflichtigen Aufnahme (Paid Inclusion) ihrer Multi-Media Inhalte. Um die volle Palette der Suchmöglichkeiten auszuschöpfen empfiehlt es sich, die erweiterte Suche auf Singingfish zu verwenden.
Website Singingfish: http://www.singingfish.com/
Eine Beschreibung der Suchmaschine Singingfish:
http://www.at-web.de/Spezial-Suchmaschinen/singingfish-01.htm
AOL Audio/Video-Suche: http://aolsearch.aol.com/aol/av_home.jsp

2.6 SURFNET - INFOS MIT HOHER QUALITÄT
------------------------------------------
Das niederländische Portal SURFnet basiert auf einem Netzwerk von mehr als 150 niederländischer Forschungs-und Bildungseinrichtungen wie Universitäten, Hochschulen, wissenschaftliche Bibliotheken, Forschungszentren und Universitätskliniken. Die umfassende Suchfunktion für diese ergiebige Ressource umfasst die Suche für Webseiten, Personen und FTP. Sie wird nun von FAST Search & Transfer bereitgestellt.
SURFnet: http://www.surfnet.nl/en/
FAST: http://www.fastsearch.com/

2.7 METASPINNER GEGEN GOOGLE
--------------------------------
Die Metaspinner GmbH, Betreiberin der Website Preispiraten.de entdeckte in den Google Adwords eine Anzeige, die bei der Suche nach "Preispiraten" erschien und einen Verweis auf die Domain Preisserver.de enthielt. Gegen den Betreiber dieser Domain liegt eine einstweilige Verfügung wegen Verletzung von Markenrecht und Copyright vor. Nachdem Google Deutschland zunächst nicht auf das Verlangen von Metaspinner zum entfernen der Anzeige reagierte, wurde eine einstweilige Verfügung des Landgerichtes Hamburg erwirkt. Die Nichtbefolgung könnte 250 000 Euro Strafgeld oder gar sechs Monate Ordnungshaft zur Folge haben. Zum Redaktionsschluss am 21.11.2003 wurde die beanstandete Anzeige zum Suchwort "Preispiraten" von Google nicht mehr eingeblendet.
Erst kürzlich reagierte Google auf Bedenken von Nutzern, die sich mit Adwords-Anzeigen konfrontiert sahen, welche auf Dialer-Seiten führten. Seit wenigen Tagen untersagt Google Anzeigen für Sites, welche Dialer benutzen oder den Gebrauch von Dialern fördern. Dialer sind Programme, die auf dem Rechner einen neuen Internetzugang einrichten und in der Regel hohe Kosten verursachen.
Website: http://www.preispiraten.de/
Siehe auch:
http://www.heise.de/newsticker/data/anw-21.11.03-007/
http://www.dialerschutz.de/home/Aktuelles/fairnews/read_news.php?action=output&id=72


2.8 COMP@GES ÜBERARBEITET
-----------------------------
Comp@ges nennt sich "Das Businessverzeichnis für E-Mail und Internet". Es enthält ausschliesslich Einträge von Firmen, Freiberuflern oder öffentlichen Institutionen. Kürzlich wurde das Verzeichnis überarbeitet und aktualisiert. Es enthält ca. 40 000 Neueinträge aus ganz Deutschland.
http://www.compages.de/


2.9 RSS-Reader NewsBee
------------------------
RSS-Feeds werden unter Insidern bereits als Nachfolger der Newsletter gehandelt. Ob das tatsächlich so wird oder ein Hype bleibt, kann nur die Zukunft entscheiden. Mit RSS-Feeds erhalten Sie die Kurzform von Nachrichten, welche Sie sich zu gegebener Zeit in voller Länge auf der Website des Anbieters ansehen kann. Es gibt immer mehr Webseiten, die ihre News als RSS-Feed bereitstellen. Typischerweise weist ein Button oder Link mit der Aufschrift RSS oder XML zum Feed.
Sie benötigen eine Software wie den RSS-Reader NewsBee, um die Feeds lesen zu können. Dort geben Sie die URL des Feeds ein und erhalten zukünftig sofort die wichtigsten Meldungen am Desktop angezeigt. NewsBee ist eine deutschsprachige Software, die auf der XML-Technologie basiert, aber auch alle gängigen RSS-Formate interpretiert.
Die private Edition von NewsBee ist kostenlos. Kommerzielle Versionen stehen zum 21-tägigen Test bereit.
http://www.newsbee.de/downloads/

2.10 GIGABLAST MIT RECHTSCHREIBPRÜFUNG
-------------------------------------------
Gigablast ist eine Suchmaschine die ständig neue Webseiten indexiert. Der Index von 211 Millionen Webseiten erscheint bescheiden gegen die Datenbestände von Google (3,3 Milliarden) und AlltheWeb (3,1 Milliarden), doch liefert die Suchmaschine brauchbare Ergebnisse. Die Bedienoberfläche in englischer Sprache sollte Sie nicht davon abhalten, mit deutschen Begriffen zu suchen. Für Vertipper deutschsprachiger Suchanfragen erhalten Sie Vorschläge zur korrekten Schreibweise. Gigablast ermittelt die richtige Schreibweise aus den im Cache enthaltenen Webseiten.
http://www.gigablast.com/

 

----------------
3. RECHERCHE
----------------

3.1 NEWSEUM - INTERNATIONALE ZEITUNGEN
--------------------------------------------
Newseum ist ein interaktives Museum für News. Einen Besuch des Newseum gibt es derzeit nur im Internet, da sein neues Domizil in Washington DC erst 2006 eröffnet wird. Im Cybernewseum finden Sie Dokumentationen zum Kennedy-Attentat, dem Irak Krieg, mehr als 120 Titelseiten bekannter Zeitungen zu den Ereignissen des 11. September 2001, und vieles mehr.
Die Titelseiten von Zeitungen sind eine Stärke des Newseum. Sie können Sich täglich die aktuelle Titelseite von 277 Zeitungen aus 35 Ländern ansehen. Jede Zeitung kann im Internet besucht werden. Praktisch für visuelle Typen, die gerne das internationale Zeitungs-Feeling am Computer spüren möchten.
http://www.newseum.org/todaysfrontpages/

3.2 PSCHYREMBEL - KLINISCHES WÖRTERBUCH
---------------------------------------------
Der Pschyrembel ist das klassische Nachschlagewerk der Medizin.
Seit über 100 Jahren enthält das Klinische Wörterbuch umfassende und ausführliche Erläuterungen. Die Onlineversion bietet nun eine umfassende Recherche-Möglichkeit für derzeit 33 000 Begriffe. Ab Januar 2004 ist Pschyrembel Klinisches Wörterbuch online im Abonnement erhältlich. Sie können aber bereits schon jetzt Pschyrembel Online 30 Tage kostenlos testen.
http://www.pschyrembel.de/

3.3 GENIOS - RECHERCHE AUS MS-OFFICE
----------------------------------------
GENIOS, Anbieter kostenpflichtiger Wirtschaftsdatenbanken, gehört zur Verlagsgruppe Handelsblatt. Neben der Recherche über die GENIOS-Website können nun berufliche Anwender direkt über MS-Office 2003 auf die gewünschten Informationen zugreifen. Sie finden Firmenprofile, Wirtschaftspresse, Fachinformationen, sowie Recht- und Steuerinformationen. Voraussetzung ist allerdings eine Registrierung bei Microsoft.
http://www.genios.de/

3.4 BVD - EUROPÄISCHE FIRMENINFORMATIONEN
-----------------------------------------------
Das Bureau van Dijk (BvD) bezeichnet sich selbst als Europas führenden Anbieter von Firmeninformationen. Unternehmensprofile, Jahresabschlüsse, Geschäfts- und Beteiligungsinformationen, Finanzkennzahlen, Informationen zu Aktionären und Aktienbesitz, Harmonisierte Welthandels- und Weltwirtschaftsbilanzen und weitere Informationen sind in diversen Datenbanken enthalten, zu denen BvD Zugriff vermittelt. Die neueste Datenbank ODIN enthält Firmenprofile und Jahresabschlüsse zu 600.000 Unternehmen aus den Ländern Dänemark, Norwegen, Schweden und Finnland.
http://www.bvdep.de/

 

 

 


Bis zur nächsten Ausgabe des @-web Newsletter

Klaus Patzwaldt

-----------------------------------------------------------------

Impressum:

ISSN 1439-0744 (Deutsche Bibliothek)
Jahrgang 5
Ausgabe 116
Herausgegeben für Abonnenten von @-web, dem Infoboten und Findolin
Datum: 21.11.2003

Dieser Newsletter darf unverändert weitergeleitet werden.
Zitate sind unter Angabe der Quelle erlaubt. Nachdruck, oder Übernahme in andere Angebote erfordern die Zustimmung des Herausgebers.

Herausgeber: Klaus Patzwaldt
Themenvorschläge, Änderungswünsche, Fragen, Hinweise, Kritiken. Eine Mail an newsletter@at-web.de genügt.

Newsletter bestellen:
mailto:newsletter@at-web.de?subject=abo_newsletter
Newsletter abbestellen
mailto:newsletter@at-web.de?subject=deabo_newsletter


Copyright © 1999/2003
@-web Internetservice und Dienstleistungen
Am Wiesenrain 36a •   12587 Berlin
http://www.at-web.de/
Tel: 030 / 64 48 84 11   Fax: 030 / 64 48 86 59
Newsletter-Archiv :
http://www.at-web.de/newsletter/archiv/

Infobote:
http://www.infobote.de/

Findolin:
http://www.findolin.de/
------------------------------------------------------------

|Nr.115||Archiv-Hauptseite| Übersicht2003||Nr.117 |